Author Archives: Reblaus

Liabe Leit, s`werd Ostern heit (5/5)

Doch ois g`standne Oberbayern,kenna mia a Ostern feiern,ohne Zirkus und Radau:Mia bleim dahoam in unsam Bau! Und im Gartn draußt baun mia a Nest,wias früha so da Brauch is gwest,leng rote Eier, Speck darein,dazua a Flaschal “Segen-Wein” Dunkler Lagreinis dös … Continue reading

Posted in allgemein | Comments Off on Liabe Leit, s`werd Ostern heit (5/5)

Liabe Leit, s`is Fastnzeit 4/5

Mia Weinbrüada könnan dös dawartn,mia braucha uns ja ned enthalt`n,im Notfall hilft uns s`Telefon,der Lieferdienst versorgt uns schon. Und dennoch: Koane Dämmerschoppen-Freuden,Mia Weinbrüada müssen`s auch erleiden.Streng is scho, diese Art vo Fastnzeit,koa End` zum Sehen, weit und breit. Fortsetzung folgt … Continue reading

Posted in allgemein | Comments Off on Liabe Leit, s`is Fastnzeit 4/5

Liabe Leit, s`is Fastnzeit 3/5

Mit a paar Glasl Rebensaft,kriang gar Kranke wieder Kraft,und de bleed Corona Sauis nach einem Schluck scho blau! Mia meldn`s o jetzt zum Patent,dann kemma d`Virologen grennt,da Papst schaugt a zur Tür scho rei,Herrgott, dös muaß a Wunda sei! Fortsetzung … Continue reading

Posted in allgemein | Comments Off on Liabe Leit, s`is Fastnzeit 3/5

Liabe Leit, s`is Fastnzeit 2/5

Jahrelang is dös guad ganga,o`gstandn san`s gar in da Schlanga,in Polling, drunt im Rathauskeller,für a paar Flaschn Muskateller. Doch jetzt mit der Corona-Sau,möcht neamad mehr in unsan Bau.Obwoi, und dös is koa Geheimnis,welch guade Medizin der Wein is! Fortsetzung folgt … Continue reading

Posted in allgemein | Comments Off on Liabe Leit, s`is Fastnzeit 2/5

Liabe Leit, s`is Fastnzeit 1/5

In unsam scheena Heimatort,warn früher Augustiner dort,ham Kloster und a Keller bautund auf de Seel der Bürger g`schaut. Doch de Zeit is lang vorbei,in d`Mönchszelln wolln`s heit nimma nei.Doch auf`n Wein wolln`s ned verzichtn:De Weinbriada wern dös scho richtn! Fortsetzung … Continue reading

Posted in allgemein | Comments Off on Liabe Leit, s`is Fastnzeit 1/5