Alles neu – macht der Mai

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
Durch des Frühlings holden belebenden Blick;
Im Tale grünet Hoffnungsglück;
Der alte Winter in seiner Schwäche
Zog sich in rauhe Berge zurück. (Goethe; Faust 1; Osterspaziergang)

Das Hoffnungsglück bezieht sich hoffentlich auch auf eine (nachhaltige) Verbesserung der Corona-Situation.

Eines macht der Mai aber auch im Weinkeller neu:
Wir müssen wieder zum 1. Mai moderat unsere Kellerpreise anheben. Der Grund liegt vor allem in gestiegenen Transport- und Allgemeinkosten. Keine Sorge, die Änderungen liegen in der Größenordnung von ein paar Cent pro Flasche. Überzeugen Sie sich selbst durch einen Blick auf unsere Preisliste.

Dieser Beitrag wurde unter allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.