Ein kurzer Rückblick

Ja, liebe Freunde des Polling-Meraner Weines, es ist wirklich jammerschade, dass wir uns Corona-bedingt seit nun schon 1 ½ Jahre nicht mehr zum gemütlichen Schöppeln in unserer gemütlichen Weinstube im Ratskeller treffen können. Um so größer war die Freude, als uns der Wetterapostel endlich am 11. Juli einen südländischen Abend im Schneiderinnengarten schenkte. Über 100 Gäste feierten mit uns und erfreuten sich bei kühlem Wein, würzigem Speck und Käse an der harmonischen Drehorgelmusik von „Kapellmeister“ Dominikus Weiß und den zauberhaften Darbietungen der Turnermädchen von der Pollinger Fortissima. Es wäre nur zu schön, wenn weitere Weinabende mit diesem tollen Zuspruch in diesem Jahr noch möglich wären.

Vermutlich hat die magere Ausbeute an gemütlichen Dämmerschoppen unsere Weinfreunde angeregt, das göttliche Getränk im trauten Familienkreis zu genießen: Der samstägliche Weinverkauf hat – gottlob – leicht angezogen. Interessant auch, dass unsere Weinfreunde häufiger bei Weinen mit höherer Klassifikation (Linie Graf von Meran oder Selektionsweine) zugreifen. Sicherlich begünstigen unsere freundlichen Verkaufsteams und die neuen Bilder im Verkaufsraum diese erfreuliche Entwicklung.Für Weinfreunde mit speziellem Informationsbedarf lohnt es sich, die Website unserer Meraner Kellerei (www.meranerkellerei.it) aufzurufen. Dieser Internetauftritt informiert konzentriert über die Weinlagen, Kellerei, Weinsortiment in Wort und Bild.

Euer Franz II

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Ein kurzer Rückblick

Alles neu – macht der Mai

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
Durch des Frühlings holden belebenden Blick;
Im Tale grünet Hoffnungsglück;
Der alte Winter in seiner Schwäche
Zog sich in rauhe Berge zurück. (Goethe; Faust 1; Osterspaziergang)

Das Hoffnungsglück bezieht sich hoffentlich auch auf eine (nachhaltige) Verbesserung der Corona-Situation.

Eines macht der Mai aber auch im Weinkeller neu:
Wir müssen wieder zum 1. Mai moderat unsere Kellerpreise anheben. Der Grund liegt vor allem in gestiegenen Transport- und Allgemeinkosten. Keine Sorge, die Änderungen liegen in der Größenordnung von ein paar Cent pro Flasche. Überzeugen Sie sich selbst durch einen Blick auf unsere Preisliste.

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Alles neu – macht der Mai

Spenden 2020 – Übergabe aus der Luft!

In Zeiten von Corona muss man kreativ sein, wenn man seinem Motto „Jeder Schluck für einen guten Zweck“ treu bleiben will. So haben sich die Weinerer dieses Jahr etwas ganz besonderes einfallen lassen, um ihre Jahresspenden zu übergeben:
Eine Spendübergabe aus der Luft!

Pilot Niklas (ganz links) neben Bürgermeister Martin Pape,
in der Mitte Franz Vielhuber

Das in vieler Hinsicht merk-würdige Jahr 2020 hat – vor allem durch den Wegfall der Dämmerschoppen-Abende – zu Mindereinnahmen gegenüber den Vorjahren geführt. Um unsere lieben und treuen Kunden, aber auch unser „Kellerpersonal“ bestens vor Corona-Angriffen schützen zu können, haben wir ein leistungsfähiges Luftentkeimungsgerät installieren lassen. Dass dies seinen Preis hat, ist klar, aber die Gesundheit geht vor.
Dennoch konnten zwei verdienstvolle Organisationen mit je 1.500 € gefördert werden:

• Die Rehkitz-Rettung Polling i. OB. e. V.,
die sich der Aufgabe stellt, kleine „Rehkinder“ bei der Mahd vor todbringenden, schnellen Mähfahrzeugen zu retten. Um die hilflosen kleinen Kitze im hohen Gras schneller aufspüren zu können, planen die ehrenamtlichen Retter die Anschaffung einer Drohne mit Wärmebildkamera. Wir unterstützen gerne diese sinnvolle Anschaffung. Die 1. Vorsitzende des Vereins, Kathrin Städele, nahm die Spende in Empfang und dankte im Namen ihres gesamten Teams.

Drohnenpilot Niklas mit Fluggerät

• Der Bürgerverein Oderding,
benötigt für seine Veranstaltungen, die hoffentlich bald wieder wie bisher stattfinden können, eine geeignete Mikrofon-Anlage. Wir helfen dabei gern, weil es durch Corona-bedingte Absagen der Veranstaltungen 2020 nicht genügend Einnahmen für solche Investitionen gab. Die Spende nahm Bürgermeister Martin Pape entgegen der gleichzeitig Vorsitzender des Bürgervereins Oderding ist. Seit Jahrzehnten leistet der Verein wertvolle Arbeit für die Dorfgemeinschaft, natürlich ehrenamtlich. Durch unsere Spende sagen wir ein herzliches
Vergelt’s Gott.

Garantiert virenfrei wurden die Spendengelder per Drohne eingeflogen und zielsicher abgesetzt durch den erfahrenen Piloten Niklas, Enkel unseres GbR-Geschäftsführers Franz II. Vielhuber. Somit war auch sehr elegant der Bezug zur Rehkitz-Spende hergestellt.

Fotos: Rudi Knirsch

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Spenden 2020 – Übergabe aus der Luft!

Kellerverkauf

Die Festtage gehen zu Ende – eines bleibt:
Unsere Verkaufszeiten im Weinkeller jeden Samstag 09-12 h.

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Kellerverkauf

Gesegnetes Weihnachtsfest

Veröffentlicht unter allgemein | Kommentare deaktiviert für Gesegnetes Weihnachtsfest