Alternative Weintemperierung

Wir haben die ultimative Geschenkidee für Freunde gepflegten Weingenusses:

Wollige Wintermäntel für
wohl-temperierten Rotwein,
oder kühlen Weißwein,
handgestrickt von Weinschwester Hannelore Gabriel

Jeder Flaschen-Mantel
kostet 3,50 €
(natürlich ohne Flasche)

Posted in allgemein | Comments Off on Alternative Weintemperierung

Gesundheit von Kunden und Verkaufspersonal ist wichtig

Freunde und Kunden der Pollinger Weinerer sind treu und verlässlich.
Damit dies auch in Corona-Zeiten so bleiben kann, wurde der Weinkeller aktuell mit einem UV-basierten Luftentkeimungsgerät der Pollinger Firma GIMAT ausgestattet.

Das UV-C-Licht in diesem Gerät tötet Viren, Bakterien, Keime und Pilze in der Raumluft ab und erhöht damit die Sicherheit für Kunden und Mitarbeiter.

Uns ist es ein Herzens-anliegen, dass unsere Kellerbesucher – bei Beachtung der üblichen Hygienevorschriften – mit ruhigem Gewissen die Kellertreppen hinab- und auch wieder hinaufsteigen können

Posted in allgemein | Comments Off on Gesundheit von Kunden und Verkaufspersonal ist wichtig

Pollings Weinerer haben ein “süßes Geheimnis”

Es tut sich was im Pollinger Weinkeller …
Lamentieren bringt in Corona-Zeiten keinen Erfolg und Hadern ist untauglich als Medizin. Freude und Wohlbefinden sind zwar auch nicht immer leicht zu haben, dennoch lohnt es sich, angestrengt nach ihnen zu suchen. Dieser Binsenweisheit folgend haben sich Pollings Weinerer gefragt: Welche Köstlichkeit passt denn gut zum Wein, betont den historischen Bezug, verwöhnt die Geschmacksnerven und bringt Freude ins Haus? Ja, die Frage ist unter Kennern längst beantwortet und wir mussten diese nur noch optimieren und lokalisieren.

Das Ergebnis ist gerade frisch eingetroffen und liegt im Pollinger Weinkeller: Die „Pollinger Weinschokolade“ ist als Geschenk sowohl für Rot- und Weißweingenießer (Kakaoblend für Rotwein und Edelweiße Schokolade mit Karamellkuvertüre für Weißwein) bestens geeignet.
Infos und Preise siehe: Weinschokolade

Pollings Weinerern war es wichtig, dass die Schokolade neben der exquisiten Qualität und der sorgfältigen Herstellung (handgeschöpft) biologisch und fair gehandelt wird. Die Banderole bringt in einem Bilderbogen nicht nur die Historie der Pollinger Jubiläumsweine, sondern auch das Leben um dieses göttliche Getränk im Klosterdorf zur Geltung. In Kombination der Pollinger Weinschokolade mit einer 2er oder 3er Wein-Geschenkpackung bringt dieser Gaumenschmeichler – davon sind Pollings Weinerer fest überzeugt – „süße“ Freude ins Haus.

Posted in allgemein | Comments Off on Pollings Weinerer haben ein “süßes Geheimnis”

Dämmerschoppen ab Oktober

Die Jahreszeiten wechseln – und wir müssen uns anpassen.
Da wir nicht von einem derart “goldenen Oktober” ausgehen können, der uns noch schöne Stunden draußen im Schneiderinnengarten erlauben würde, müssen wir leider

den Oktober-Dämmerschoppen ganz ausfallen lassen.

Ein Beisammensein im Historischen Weinkeller ist wegen der Corona-Problematik immer noch nicht möglich. Sehen wir mal, wie sich die Lage weiterhin entwickelt.

Immerhin können wir die Meraner Sonne im Glas auch zuhause genießen.
Daher Vorratsbeschaffung nicht vergessen und uns beim Samstagsverkauf im Keller besuchen. Wir sind gut vorbereitet und freuen uns auch Sie / Euch!

Bleibt gesund!
Wir informieren an dieser Stelle rechtzeitig über neue Möglichkeiten …

Posted in allgemein | Comments Off on Dämmerschoppen ab Oktober

Résumé: Dämmerschoppen am 9. September

Auf den September-Dämmerschoppen können wir wieder einen dankbaren und höchst zufriedenen Blick werfen. Hinsichtlich des herrlichen Wetters und der angenehmen Temperaturen sollten Petrus und seine Kollegen zu Ehrenmitgliedern der Pollinger Weinfreunde ernannt werden!

Zahlreiche Gäste erlebten einen unvergesslichen Abend mit dem Musik-Duo Alexander Tkaczik und Korbinian Tafertshofer, die sich als regelrechter Glücksgriff erwiesen. Harmonika und Tuba sorgten wohldosiert für eine schöne Stimmung, bei der auch eine angeregte Unterhaltung mühelos möglich war.

Für die einen endete der Abend gegen 21:30 h, als sich doch eine jahreszeitlich angemessene Frische auf den Schneiedrinnengarten gesenkt hatte, während der “harte Kern” noch den mitternächtlichen Glockenschlag hörte.

Alles in allem ein gelungener Abschuss der Gartensaison. Wie es im Oktober weitergeht werden wir rechtzeitig an dieser Stelle berichten.

Posted in aus der Probierstube | Comments Off on Résumé: Dämmerschoppen am 9. September