Liebe Weinfreunde,

Sie können es bereits am Erscheinungsbild unserer Homepage erkennen – es hat sich was geändert. Ja zunächst augenscheinlich mit der Homepage die in einem neuen und frischen Look erscheint. Verantwortlich dafür zeichnet unser Gesellschafter Alexander Reinhardt. Wir finden sie gelungen und hoffen, dass unser neuer Internetauftritt auch Ihnen gefällt.

Ja und dann hat sich auch noch an der Führungsspitze unserer Gesellschaft etwas getan.

Unser langjähriger und verdienter Geschäftsführer (seit Gründung der GbR im Jahre 2002), Franz Vielhuber, hat zum Jahresende die Leitung der GbR an mich, Gerhard Eichberger, abgegeben. Bei urlaubsbedingter Abwesenheit oder Erkrankung wird mich unser Gesellschafter Werner Geppert vertreten.

Nun wird sich der Eine oder Andere fragen, was ändert sich durch den Wechsel an der Spitze der GbR. Ich darf Ihnen, den Freunden der gepflegten Meraner Weine und unseren Kunden versichern, die Gesellschafter werden die GbR so weiterführen wie Sie es bisher gewohnt waren. Es wird weiterhin wie gewohnt den Samstagsverkauf (9-12 Uhr im Rathauskeller) geben, und es wird weiterhin unsere Dämmerschoppen jeweils am 2. Mittwoch jeden Monats geben.

Natürlich hat sich auch mit dem Wechsel der Geschäftsführung die Anschrift und die telefonische Erreichbarkeit geändert. Postalisch sind wir mit der Anschrift Kirchplatz 12 in Polling erreichbar, die Email-Adresse info@pollinger-wein.de ändert sich natürlich nicht, aber die telefonische Erreichbarkeit ändert sich, weil wir nicht wollen, dass unser verdienter Alt-Geschäftsführer Franz Vielhuber in seinem „Geschäftsführer-Ruhestand“ gestört wird, auch wenn er weiterhin uns als Gesellschafter erhalten bleibt. Sie erreichen uns daher telefonisch unter der Mobilfunknummer 0176/814 06 155

Zum Schluss darf ich allen Weinliebhabern und Kunden versichern, dass wir weiterhin die Ihnen bekannten Weine der Meraner Kellerei zu unseren bekannt günstigen Preisen anbieten werden. Vielleicht kommt ein neuer „edler Tropfen“ zu unserem Sortiment dazu und möglicherweise fällt ein anderer Wein auf Grund der geringen Nachfrage aus dem Sortiment heraus – wir werden sehen.

Ich denke, dass aus unserem Angebot von 28 Weinen und 2 Sorten Sekt für jeden Gaumen etwas dabei ist. 

Und eines ist mir und allen meinen Mitgesellschaftern noch ganz wichtig: Jeder Euro unseres erwirtschafteten Überschusses wird am Jahresende an Vereine und Institutionen unserer Gemeinde (Polling-Etting-Oderding) gespendet.

Bitte bleiben Sie uns nicht zuletzt deswegen treu und genießen weiterhin unsere Weine. Natürlich freuen wir uns auch auf neue Kundschaft.

Herzlichst

Gerhard Eichberger

Geschäftsführender Gesellschafter

Gesellschafter: Karl Bauer, Gerhard Eichberger, Werner Geppert, Hans Grundner, Rudolf Knirsch, Alexander Reinhardt, Gerda Wittmann, Franz Vielhuber